Seite
 
3.3.2 Substanzen bakteriziden Charakters
32
3.3.2.1 Der Futtersaft für die Bienenlarven
32
3.3.2.1.1 Der bakterizide Charakter des Larvenfuttersaftes
33
3.3.2.1.2 Die bakterizide Wirkung des Larvenfuttersaftes auf im Darm gesunder Bienen vorkommende Bakterien
34
3.3.2.1.3 Die Pathogenität von Salmonella cholerae suis, Pseudomonas aeruginosa und Achromobacter eurydice
35
3.3.2.2 Andere bakterizide Substanzen
36
3.3.3 Das Verhalten gesunder Arbeiterinnen gegenüber an der Viruskrankheit "hairless-black syndrome" erkrankten Bienen
37
3.4 Die Übertragung von Krankheiten in einem Bienenvolk
39
3.4.1 Der Putztrieb
39
3.4.1.1 Der Putztrieb beim Auftreten der Bösartigen Faulbrut
39
3.4.1.2 Der Putztrieb beim Auftreten der Sackbrut
3.4.1.3 Der Putztrieb bim Auftreten der (Winter-) Ruhr
3.4.2 Das Verhalten gesunder Arbeiterinnen gegenüber an der Viruskrankheit "hairless-black syndrome" erkrankten Bienen
3.4.3 Die Trophallaxis 43
3.4.3.1 Der Inhalt der Honigblase 43
3.4.3.1.1 Nektar 43
3.4.3.1.2 Pollen und mit den Mundwerkzeugen beim Säubern aufgenommene Verunreinigungen 44
3.4.3.2 Berührungen der Bienen untereinander 44
< zurück

Seite IV
Home